CAMP #2 erscheint im Mai 2016

Veröffentlicht: Donnerstag, 14. April 2016

CAMP

Es ist soweit: Die zweite Ausgabe von CAMP, der etwas anderen Zeitschrift für Nostalgiker von der Edition Alfons erscheint im Mai 2016! Wir begeben uns erneut auf eine Reise in triviale Gefilde, in die Grenzbereiche zwischen Trash und Kitsch, zur Beschäftigung mit den schönen Dingen, die man als Kind und Teenager begeistert konsumiert hat und denen man als erwachsener Mensch mit heimlichem Vergnügen begegnet.

Von UFOs, Blumenkindern und dem Großen Kürbis

Die lang erwartete zweite Ausgabe unseres »Magazins für Comic, Illustration und Trivialkultur« erscheint rechtzeitig zum diesjährigen Comic-Salon in Erlangen und widmet sich in gewohnt ausführlich und sorgfältig illustrierten Artikeln und Essays den schönsten Themen für Nostalgiker & Freunde des optisch Schönen!

Das Titelbild von CAMP 2

Hier ein erster Blick ins Inhaltsverzeichnis:

  • Bruce Pennington, einer der besten und bekanntesten britischen Science Fiction-Illustratoren erzählt aus seinem Leben
  • Der italienische Zeichner Alberto Giolitti ist der Schöpfer der Turok-Serie
  • Der amerikanische Kolumnist Jeet Heer deckt Erstaunliches über die »Farben« von George Herrimans Serie Krazy Kat auf
  • Die Peanuts und der Jazz von Vince Guaraldi handelt von der idealen Kombination aus Comic und Musik
  • Arbeiten der llustratorin Ilse Wende-Lungershausen haben wir alle schon mal gesehen. Aber: Wer war das nochmal?
  • Federico Fellini und die Fumetti. In einem hierzulande bislang unbekannten Interview erfahren wir, wieso der Meisterregisseur Comics toll gefunden hat
  • Außerdem: Pippi Langstrumpf, Weird Western, Theodore Sturgeon und exklusive Comics von André Franquin, Paul Cuvelier und Patrick McDonnell.

Buchcover von Bruce Pennington, Vampir TB 24, Pabel, Juli 1975

Cover von Charles M. Schulz für eine Platte von Vince Guaraldi

Illustration von Ilse Wende-Lungershausen

Abbildungen © Edition Alfons, Bruce Pennington, Peanuts Worldwide LLC  & Ilse Wende-Lungershausen


CAMP
Magazin für Comic, Illustration und Trivialkultur

Die etwas andere Zeitschrift für Nostalgiker & Freunde des optisch Schönen – ab 26. Mai 2016 im Comicfach- und Buchhandel oder direkt bei der Edition Alfons!