Carlsen: Mangaka.de-Update

Veröffentlicht: Dienstag, 14. Juni 2011

Abt: Ruhig angehen lassen

 

Mangaka.de nach der Übernahme durch Carlsen: Business as usual

Am Donnerstag, den 30. Juni 2011, ist es aus und vorbei. An diesem Tag geht das Internet-Portal Comicstars.de vom Netz (siehe: Comicstars.de: Käufer gesucht. Bei der Online-Plattform gehen allmählich die Lichter aus).

Der bisherige Eigentümer, der Verlag New Ground Publishing, wird danach zwar noch ein weiteres Jahr auf dem Papier bestehen, aber keinerlei Aktivitäten mehr entwickeln. Doch was ist eigentlich mit dem Schwesternprojekt Mangaka.de?

Im April hat es hier eher still und leise einen Besitzerwechsel gegeben. Die Hamburger Carlsen Verlag GmbH ist seit Frühjahr laut Impressum der Webseite »Herausgeber«. Inzwischen sind knapp zwei Monate vergangen, aber für die User von Mangaka.de hat sich vordergründig nichts verändert.

Der COMIC REPORT befragte Andrea Domdey, die Leiterin der Marketingabteilung von Carlsen, die im Sinne des Telemediengesetzes für die Webseite verantwortlich ist, nach dem Status dieses Webangebots für Manga-Fans.

Carlsen hat im April die Web-Community Mangaka.de von New Ground Publishing gekauft. Was verspricht sich der Verlag davon?

Für Carlsen ist es besonders wichtig, den stetigen Kontakt und Dialog mit unseren Zielgruppen aufrecht zu erhalten. Nur so erfahren wir, was unsere Käufer beschäftigt, was zukünftige Trends sein könnten und was wir noch besser machen können. Dies gelingt uns einerseits durch die Carlsen Kommunikationskanäle. Andererseits sind aber auch jene wichtig, in denen Carlsen nicht offensichtlich Absender ist, sondern sich verlagsunabhängig Menschen zu einem bestimmten Thema treffen bzw. austauschen.

 Welche Änderungen wird es bei Mangaka.de geben?

Zurzeit überprüfen wir das bestehende Angebot und fragen die Nutzer, was ihnen gut und was weniger gut gefällt. Auf Basis dieser Ergebnisse werden wir sicherlich das ein oder andere ändern. Was genau, können wir aber zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen.

Wird es weitere Expansion in diese Richtung geben?

Momentan sind keine weiteren Expansionen geplant.

Weiterführende Links: Mangaka.de


Foto © Carlsen Verlag GmbH