Gesucht: Die besten Comics des Jahres 2012

Veröffentlicht: Dienstag, 13. November 2012

Comicleser auf dem Comic-Salon vor der Qual der Wahl, Foto: Lars von Törne

Der Tagesspiegel kürt die herausragenden Serien, Strips, Graphic Novels und Mangas 2012 – und Comicleser sind aufgefordert, mitzuwählen. Zu gewinnen gibt es wertvolle Buchpakete.

Was war dieses Jahr top?germany48
Auf der Suche nach dem besten Comic 2012

Angesichts der nicht nachlassenden Flut an herausragenden Comics fällt vielen Lesern die Auswahl zunehmend schwer. Der Tagesspiegel kürt deshalb in Kürze die besten Comics des Jahres 2012.

Das geschieht zum einen durch die Auswahl einer Fachjury. Dieser gehören folgende Comicexperten an: Anne Delseit (AnimaniA, Comix u.a.), Lutz Göllner (zitty), Volker Hamann (Reddition), Matthias Hofmann (Alfonz - Der Comicreporter), Martin Jurgeit (Comixene), Stefan Pannor (Spiegel Online u.a.), Frauke Pfeiffer (Comicgate), Andreas Platthaus (FAZ) und Lars von Törne (Tagesspiegel).

Darüber hinaus sind aber auch Comicleserinnen und -leser aufgerufen, sich an der Abstimmung zu beteiligen. Unter den Teilnehmern verlost die Zeitung mehrere Buchpreise: Der Hauptgewinner, der unter allen Einsendungen ausgelost wird, bekommt ein Paket mit den fünf Gesamtsiegern des Wettbewerbs. Außerdem gibt es mehrere aktuelle Comic-Neuerscheinungen zu gewinnen.

Wer sich beteiligen will, sende bitte bis 30. November eine E-Mail mit der Betreffzeile »Die besten Comics 2012« an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Darin sollte ein Titel genannt werden, der aus Sicht des Absenders der beste Comic des Jahres 2012 ist – das kann eine Graphic Novel sein, ein Manga, eine Serie oder ein Strip. Das Werk sollte 2012 erschienen sein oder zumindest im vergangenen Jahr seine Wirkung entfaltet haben. Dazu bitte eine kurze Begründung, wieso der Titel der beste ist.

Eine Auswahl der Antworten werden im Dezember auf den Tagesspiegel-Comicseiten veröffentlicht – ebenso wie die Einschätzungen der Fachjury sowie die sich daraus ergebenden Hauptgewinner der Auswahl. Bei Einsendungen per E-Mail bitte für den Fall eines Buchgewinns Namen und Anschrift nicht vergessen. [Lars von Törne]

Foto © Lars von Törne