Gestorben: Gilles Chaillet

Veröffentlicht: Mittwoch, 14. September 2011

Rest in Peace

Gestorben: Gilles Chaillet

3. Juni 1946 – 14. September 2011

 

Der französische Comiczeichner Gilles Chaillet ist am heutigen Mittwoch im Alter von 65 Jahren in Margency verstorben.

Chaillet war bekannt für seine klare Linie und detaillreiche historische Zeichnungen. Er zeichnete unter anderem Alben von Jacques Martins Serie L. Frank und einige Episoden der Reisen von Alix. Seine eigene Serie Vasco erschien in Deutschland bei comicplus+, Kult Editionen und zuletzt bei Finix Comics.

2010 erschien in der Ehapa Comic Collection als Gesamtausgabe der Zweiteiler Vinci.

 

 

Foto © Glénat, Titelbilder © bei den jeweiligen Verlagen

Quelle: rtbf