Andreas bringt neues Rork-Album heraus

Erstellt: Freitag, 01. Juni 2012 Veröffentlicht: Freitag, 01. Juni 2012

rork0 preview1

Die Serie Rork des seit den 1970er Jahren in Frankreich lebenden deutschstämmigen Zeichners Andreas gehört schon seit Beginn seiner Karriere zu seinen besten Arbeiten. Obwohl sie in Deutschland nahezu unbekannt ist, genießt sie Kultstatus. Nun hat der Zeichner ein neues Album der Serie fertiggestellt.

Andreas setzt Kult-Serie Rork fortfrance48

Anlässlich einer Gesamtausgabe seiner seit 1978 erscheinenden Serie Rork (in Frankreich bei Le Lombard, in den Niederlanden bei Sherpa) hat Andreas einen Band 0 mit dem Titel »Les spectres«/»De Geesten« (dt. »Die Geister«)  gezeichnet, der in Schwarzweiß Bestandteil der Intégrale-Ausgabe sein wird, in den Niederlanden aber auch als farbiges Einzelalbum erscheint. Ob und wie der Band auch in Frankreich herauskommt, ist noch nicht bekannt. In der zweibändigen Gesamtausgabe werden im ersten Band neben der neuen Geschichte auch sämtliche Kurzepisoden und die drei ersten Alben enthalten sein. Band 2 dieser Ausgabe ist für 2013 geplant.
Wann wird endlich ein deutscher Verlag die Qualitäten dieser phantastischen Serie erkennen und hierzulande eine Publikation wagen?rork0 preview

© 2012 Andreas / Sherpa - www.sherpa.nu