Panini Programmvorschau 1. Halbjahr 2013 - Interview Alexander Bubenheimer

Veröffentlicht: Dienstag, 27. November 2012

Before Watchmen Minutemen (Ausschnitt)

Bereits im September 2012 hatten wir die ersten Titel des neuen Quartals bei Panini Comics vorgestellt. Inzwischen hat der Stuttgarter Panini Verlag hat das Comicprogramm für den Buchhandel bis Juni 2013 festgelegt. Einer der Schwerpunkte wird die kontroverse Rückkehr in das Superhelden-Universum von Alan Moores Watchmen sein. Und es gibt sogenannte »Erstlesercomics«. CRON sprach mit Alexander Bubenheimer, Director of Sales, bei Panini Comics in Deutschland.

Panini Programm Januar bis Juni 2013germany48
Interview mit Alexander Bubenheimer

Auch im ersten Halbjahr von 2013 erscheinen bei Marktführer Panini jede Menge neue Comics. Für den Buchhandel schärfte man 2012 sein Profil und gruppierte viele Titel in einem größer werdenden Segment mit der populären Bezeichnung »Graphic Novel«.

CRON präsentiert heute nicht nur das Programm, sondern sprach im Vorfeld auch mit Alexander Bubenheimer, einem der Drahtzieher bei dem umtriebigen Stuttgarter Comicverlag.


Alexander Bubenheimer trifft Mystique von den X-MenAlex, du bist als »Director of Sales« einer der Aktivisten bei Panini Comics in Deutschland und auch auf Messen stets präsent. Kannst du für unsere Leser zusammenfassen, welche Aufgaben du im Tagesgeschäft wahrnimmst?

Comics machen nur etwa 30 Prozent meiner Arbeit aus. Hier bin ich vor allem dafür zuständig, den Vertrieb zu koordinieren, also Mitarbeiterführung, die Planung des Jahresumsatzes, die Umsetzung von Verkaufsaktionen und das Gespräch mit unserer Auslieferung. Irgendwie ist mir auch die Gästebetreuung auf den Messen zugefallen, beziehungsweise habe ich sie mir unter den Nagel gerissen. [lacht]

Mit einigen Händlern tausche ich mich regelmäßig aus, um die Stimmung im Laden mitzubekommen, und am Schönsten ist eigentlich die Titelplanung, wenn Max [Anm. von CRON: Das ist Max Müller.] wieder mannshohe Stapel anbringt und mein Feedback haben will, welche Titel wir veröffentlichen sollen. Das braucht er eigentlich nicht, weil er einen guten Riecher hat, aber natürlich verkauft man motivierter, wenn man die Titel selber mag. Und eher ein Freizeitvergnügen ist es, wenn ich mich wie bei den Oz-Comics oder Battler Britton auch redaktionell einbringen kann.

panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-18 panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-21 panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-30

Es kommt wieder jede Menge Comiclesestoff aus Stuttgart auf uns zu. Fangen wir mal bei der Lektüre für die kleinsten an. Im neuen Programm sind sogenannte »Erstleser«-Comics, die auch als TV-Comics vermarktet werden. Serien wie Batman Adventures läuteten ja damals, anno 1995, die Ankunft vom Dino Verlag ein. Wieso legt man diese für diese neue Kinderoffensive neu auf und nicht neues Material und was ist generell zu diesen Titeln zu sagen?

Wir haben schon seit einiger Zeit festgestellt, dass unsere Kindertitel sehr gut laufen, was prinzipiell natürlich wunderbar ist. Wir alle brauchen junge, neue Leser, um die Zukunft der Comics zu bewahren.

Außerdem bin ich ein überzeugter Verfechter der Lesekompetenz-Theorie. Comics zu lesen ist anspruchsvoll aufgrund der Bild-Text-Kombination, und alles, was Kinder zum dauerhaften Lesen bringt, sollte gefördert werden. Wenn dann die Zahlen eine eindeutige Sprache sprechen, umso besser: Das Spider-Man-Magazin hat zu Spitzenzeiten etwa fünfmal so viele Exemplare am Kiosk verkauft wie das normale Spidey-Heft. Und Star Wars: Clone Wars ist der absolute Spitzentitel am Kiosk, deutlich vor der Micky Maus.

Unsere Nachdrucke in Paperbackform laufen wie geschnitten Brot, daher wollten wir diesen Star-Wars-Bänden auch Superhelden an die Seite stellen, befeuert vom unglaublich erfolgreichen DC-Relaunch. Bei den Marvel-Titeln war es recht einfach, da nehmen wir das zur TV-Serie passende Material, und wir wollen die aktuelle DC-Euphorie, die sich ja auch in den Zuschauerzahlen von Batman gezeigt hat und bei Superman hoffentlich zeigen wird, ebenfalls nutzen.

Warum wir bei DC »altes« Material nutzen? Weil es gut ist. Und die Kids kennen es nicht, also spricht nichts dagegen. Bei entsprechendem Erfolg werden wir aber selbstverständlich auch anderes Material verwenden.

panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-186 panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-187 panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-209

Im Juni geht’s los mit Before Watchmen. Entgegen meiner sonstigen Gewohnheit habe ich mir diese Hefte nicht im US-Original geholt und warte auf die Tradepaperbacks. Bei Panini kommen die Miniserien jeweils in Einzelbänden gesammelt. Welche Titel kannst du besonders empfehlen?

Ich habe bisher nur Rorschach gelesen, weil ich die monatliche Veröffentlichungsweise nicht so praktisch finde. Ich lese lieber geballt am Stück, und angesichts unseres Plans, alle Bände in einem halben Jahr vorzulegen, warte ich auf unsere deutsche Version.

panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-76 panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-104 panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-108

Mit Ozma von Oz kommt ein weiterer Wizard of Oz-Band von Skottie Young heraus. Der erste Band war überraschend sehr gut, in jeder Hinsicht. Dafür hattest du das Vorwort geschrieben. Du scheinst ein Fan von Skottie Young zu sein. Auf Twitter hat er sich auch lobend über Dich ausgelassen. Heißt das, dass weitere Bände dieser Reihe kommen, die sicher nicht so ganz leicht zu vermarkten sind, da sie nicht panini-typisch sind?

Oh, Danke! Ich bin kein Twitter-Mensch, das hab ich gar nicht mitbekommen. Aber ja, spätestens seit seinem Besuch sind unsere Familien befreundet. Nun, ich bin zuerst einmal ein Oz-Fan und kenne mich mit der Roman-Serie von L. Frank Baum und den diversen Adaptionen ganz gut aus.

Skotties und Erics Version hat mich damals umgehauen, das war so gut! Daher war es mich ein großes Vergnügen, mich bei der deutschen Version einbringen zu können. Im zweiten Band müsst Ihr wieder ein paar Zeilen von mir ertragen, aber dafür gibt es natürlich alles Bonus-Material der Amis und dazu wieder ein exklusives Vorwort von Skottie, diesmal über seine Erlebnisse in Deutschland …

Doch ich will nicht ablenken – inhaltlich ist der Band erneut herausragend und wird hoffentlich genauso erfolgreich! Aber ich entferne mich von der Frage. Trotz meiner eigenen Euphorie war es nötig, dass Disney einen neuen Film angekündigt hat, um die deutsche Fassung zu wagen. Die letzten Comicversionen bei anderen Verlagen sind ja gnadenlos untergegangen. Umso besser, dass der erste Band so hervorragend läuft, obwohl vom Film noch nichts zu sehen ist!

Ich verspreche mir einiges davon im kommenden Jahr, und aus der Kombination der Films und der bisherigen Zahlen kann ich sagen, dass der dritte Band für Oktober schon fest eingeplant ist. Theoretisch folgen dann Band 4 und 5 im Jahr 2014. Versprochen, wir geben alles, dass wir auch die zukünftigen Bände bringen können – ich hoffe darauf, dass die Leser uns durch ihre Einkäufe dabei unterstützen!

panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-229 panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-238 panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-243

Ihr scheint nach wie vor große Fans von Variant-Ausgaben zu sein. Aktuell sind diese in der neusten Folge des Comicladen-Reports in der Kritik. Wird es auch 2013 wieder so viele Variantcover-Ausgaben geben und was ist zu dem zunehmenden Unverständnis gewisser Leser- und Händlerkreise aus deiner Sicht zu sagen?

2013 wird es weniger geben, da bei Marvel Now deutlich weniger Titel involviert sind als beim DC-Relaunch. Ich glaube, ohne die AvX-Entscheidungspflicht wären auch deutlich weniger kritische Stimmen von Handelsseite zu hören. Auf der anderen Seite: Wir sehen ja, dass es funktioniert, wir verkaufen mehr, der Handel verkauft mehr, insofern ist die Klage eine Beschwerde auf sehr hohem Niveau.

Wie zufrieden seid ihr mit dem Erfolg der Spider-Man-100-Coveraktion und der aktuellen »Avengers-Vs-X-Men«-Aktion?

Spider-Man 100 hat uns überrascht, wir hatten mit etwa 50 Variants gerechnet. Und die aktuelle AvX-Aktion haben auch wesentlich mehr Läden für sich angenommen als wir gedacht hätten. Alles in allem ist 2012 bereits jetzt schon unser erfolgreichstes Comicjahr – wir sind gespannt, was Marvel Now hierzulande bringen wird, da Marvel ja eigentlich traditionell stärker ist als DC. In diesem Jahr hat DC erstmals den Gleichstand geschafft.

Und dann kommen ja noch reihenweise Filme wie Wolverine, Superman, Iron Man 3, Oz, Kick Ass 2 – lecker.

Die Fragen stellte Matthias Hofmann.

panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-368 panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-383 panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil1v2-404

panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil2v2-129 panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil2v2-346 panini F13-Comic-Vorschau-72dpi Teil2v2-531

Abbildungen/Foto © Paninicomics


Die nackten Fakten

Nachfolgend listen wir die geplanten Comicnovitäten für den Buchhandel und Fachbuchhandel auf, inkl. Manga-Titel. Es erscheinen im ersten Halbjahr noch viele weitere Comics und Romane. Die genauen Daten sind der Panini-Homepage zu entnehmen (siehe »Weiterführende Links«, unten).

COMICS (Januar bis Juni 2013)

Januar 2013

Reihe  Band Titel  Seiten Format VK [D]
Daredevil: Season One 112 17 x 26 14,95 
Firestorm 128 17 x 26 14,95 
Flashpoint 176 17 x 26 16,95 
Liga der außergewöhnlichen Gentlemen: 2009 80 17 x 26 12,95 
Red Lanterns 2 128 17 x 26 14,95 
Superagent Frankenstein 1 224 17 x 26 19,95 
Superboy 1 152 17 x 26 16,95 
Superboy 2 Die Auslese 160 17 x 26 16,95 
The Nobody 144 17 x 24 19,95 
Thor: Der Mächtige Rächer 192 17 x 26 19,95 
X-Men: Phoenix 240 17 x 26 19,95 

Februar 2013

Angel & Faith 1 144 17 x 26 16,95
Avengers 3 152 17 x 26 16,95
Batgirl 2 128 17 x 26 14,95
Batman Collection: Jim Aparo 272 17 x 26 24,95
Batman: Bauwerke des Todes 112 17 x 26 14,95
Berserk Max 18 464 13 x 18 10,00
Catwoman 2 128 17 x 26 16,95
Die Traumfrau 6 230 13 x 18 7,95
Dieb der Diebe 1 152 17 x 26 16,95
DMZ 12 Die Schlacht um Manhattan 160 17 x 26 19,95
Ein Lehrer zum Verlieben 4 200 13 x 18 6,95
Fairest 1 Wachgeküsst 160 17 x 26 16,95
Firestorm 2 128 17 x 26 14,95
Franken Fran 8 208 13 x 18 7,95
George R. R. Martin: Der Heckenritter Graphic Novel 1 144 17 x 26 16,95
George R. R. Martin: Der Heckenritter Graphic Novel 1 Collectors Edition 144 17 x 26 24,95
Ich, der Vampir 2 176 17 x 26 18,95
Maken-Ki 1 184 13 x 18 7,95
Mass Effect 4 Heimatwelten 100 17 x 26 12,95
Nana & Kaoru 8 200 13 x 18 7,95
Red Hood und die Outlaws 1 280 17 x 26 26,00
Sanctuary Amnesia Girl 2 200 13 x 18 7,95
Star Wars Comics 72 Dawn of the Jedi I 144 17 x 26 14,95
Star Wars: The Clone Wars - der offizielle Comic zur TV Serie 8 Die Kanonen von Nar Hekka 100 17 x 26 9,95
Talisman Himari 6 174 13 x 18 7,95
Valmont - Gefährliche Liebschaften 1 200 13 x 18 6,95
Vampire Princess 5 206 13 x 18 7,95
Wonderland 7 Alice im Wunderland 152 17 x 26 16,95

März 2013

Animal Man 2 152 17 x 26 16,95
Batman Incorporated 1 256 17 x 26 19,95
Conan der Barbar 1 144 17 x 26 16,95
Der Ultimative Spider-Man 20 144 17 x 26 14,95
Der Zauberer von Oz: Ozma von Oz 200 18,3 x 27,7 24,95
Doctor Strange: Season One 112 17 x 26 14,95
Dungeons & Dragons: Die Legende von Drizzt 1 Die Neverwinter-Erzählungen 144 17 x 26 16,95
Erde 2 1 156 17 x 26 16,95
Fables 17 Wettkampf der Zauberer 144 17 x 26 16,95
Green Lantern: Sinestro Corps War 340 17 x 26 29,95
Hawkman 1 280 17 x 26 28,00
Joe Hill: Das Cape 128 17 x 26 16,95
Justice League International 2 176 17 x 26 16,95
Legion of Super-Heroes 3 168 17 x 26 16,95
Marzi 2 Eine Kindheit in Polen (1989) 224 17 x 24 24,95
Milo Manara Werkausgabe 10 Die Reisen des G. Bergmann – Zu schaun die Sterne – Die Odyssee des Bergmann 144 20 x 29,5 29,95
Simpsons Comics SB 22 Supernova 128 17 x 26 12,95
Star Wars Masters 5 Darth Vader und das verlorene Kommando 128 17 x 26 14,95
Stephen Kings Der Dunkle Turm 8 Die Schlacht von Tull 136 17 x 26 16,95
Stieg Larsson: Millennium: Verblendung 1 144 17 x 26 16,95
Stieg Larsson: Millennium: Verblendung 1 Collectors Edition 144 17 x 26 24,95
Transmetropolitan 1 Schöne neue Welt 288 17 x 26 29,95
X-Men 3 128 17 x 26 14,95

April 2013

Aquaman 2 152 17 x 26 14,95
Batman - Detective Comics 1 180 17 x 26 16,95
Batman: Arkham City 2 184 17 x 26 16,95
Bomb Queen 3 120 17 x 26 16,95
Deathless 5 200 13 x 18 7,95
Dial H 1 128 17 x 26 16,95
Fear Itself 256 17 x 26 19,95
Flash 3 112 17 x 26 12,95
Gabriele Dell'Otto: Avengers 72 21 x 32 16,95
George R. R. Martin: Der Heckenritter Graphic Novel 2 Das verschworene Schwert 144 17 x 26 16,95
George R. R. Martin: Der Heckenritter Graphic Novel 2 Collectors Edition: Das verschworene Schwert 144 17 x 26 24,95
Hellblazer Garth Ennis Collection 3 Angst und Schrecken 240 17 x 26 29,95
HighSchool DxD 1 168 13 x 18 7,95
Iron Man: Extremis 160 17 x 26 14,95
Jennifer Blood 2 144 17 x 26 16,95
Lanternjack 56 21 x 29 12,95
Magic: The Gathering Graphic Novel 1 104 17 x 26 14,95
Maken-Ki 2 166 13 x 18 7,95
Morning Glories 3 240 17 x 26 19,95
My Doll House 3 198 13 x 18 7,95
New Avengers 3 160 17 x 26 16,95
Runway Lover 1 180 11,5 x 17 6,95
Sanctuary Amnesia Girl 3 200 13 x 18 7,95
Spawn Origins Collection 1 336 19 x 28 29,95
Spice & Wolf 8 196 13 x 18 7,95
Spider-Man - TV-Comic 1 (Erstleser-Comic) 100 17 x 26 9,95
Star Wars Comics 73 Knight Errant III 128 17 x 26 12,95
Star Wars: The Clone Wars - der offizielle Comic zur TV Serie 9 Immer Ärger mit den Dugs 100 17 x 26 9,95
Superman: Der Mann von Morgen 320 17 x 26 24,95
Superman: Erde Eins 2 136 17 x 26 16,95
Sweet Tooth 3 Die Flucht 144 17 x 26 16,95
Talisman Himari 7 174 13 x 18 7,95
The Unwritten - Oder das wirkliche Leben 5 Schöpfungsgeschichte 144 17 x 26 19,95
Ultimate Comics: Iron Man 1 120 17 x 26 14,95
Valmont - Gefährliche Liebschaften 2 200 13 x 18 6,95
Worlds' Finest: Huntress & Power Girl 1 120 17 x 26 12,95

Mai 2013

Ant-Man: Season One 112 17 x 26 14,95
Batman - TV-Comic 1 (Erstleser-Comic) 100 17 x 26 9,95
Dungeons & Dragons: Die Saga vom Dunkelelf Sammelband 1 416 17 x 26 29,95
Grimm Fairy Tales: Mythen und Legenden 2 144 17 x 26 16,95
Hit-Girl 120 17 x 26 14,95
Ninjettes 1 144 17 x 26 16,95
Spider-Man: Ein neuer Tag 3 17 x 26
Star Wars Classics 10 Kopfgeld Teil 2 176 17 x 26 19,95
Star Wars Essentials 14 Die neuen Abenteuer des Luke Skywalker 100 17 x 26 12,95
Suicide Squad 1 296 17 x 26 28,00
Superman 1 256 17 x 26 19,95
Superman - TV-Comic 1 (Erstleser-Comic) 100 17 x 26 9,95
Superman: Der letzte Sohn 160 17 x 26 14,95
Superman: Der Tod von Superman 1 Der Tag, an dem Superman starb 180 17 x 26 16,95
Swamp Thing 2 144 17 x 26 16,95
The Boys 12 160 17 x 26 19,95
Vampirella Masters 2 112 17 x 26 14,95

Juni 2013

Alicia - Im wahren Leben 144 17 x 24 19,95
American Vampire 5 152 17 x 26 19,95
Angel & Faith 2 144 17 x 26 16,95
Avengers - TV-Comic 1 (Erstleser-Comic) 100 17 x 26 9,95
Batman 1 Der Rat der Eulen 176 17 x 26 16,95
Before Watchmen 1 Minutemen 180 17 x 26 16,95
Before Watchmen 2 Rorschach 110 17 x 26 12,95
Conan 19 128 17 x 26 16,95
Fables 18 Werwölfe 144 17 x 26 16,95
Frank Miller: Wolverine – Neuausgabe 148 17 x 26 14,95
FreakAngels 5 144 17 x 26 19,95
Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer 2 192 17 x 26 19,95
Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer 2 Collectors Edition 240 23 x 32 39,90
Green Arrow 1 296 17 x 26 28,00
HighSchool DxD 2 168 13 x 18 7,95
Justice League 1 176 17 x 26 16,95
Justice League Dark 2 160 17 x 26 16,95
Kick-Ass 2 Gesamtausgabe 208 17 x 26 19,95
Kick-Ass 2 Gesamtausgabe – Collectors Edition 208 17 x 26 29,95
Legion of Super-Heroes 4 152 17 x 26 16,95
Maken-Ki 3 168 13 x 18 7,95
Milo Manara Werkausgabe 11 Click – Außer Kontrolle 144 20 x 29,5 29,95
Nana & Kaoru Black Label 3 200 13 x 18 7,95
Puppy Lovers 2 132 13 x 18 9,95
Runway Lover 2 180 11,5 x 17 6,95
Sanctuary Amnesia Girl 4 200 13 x 18 7,95
Schulmädchen-Report 3 198 13 x 18 7,95
Star Wars Comics 74 Dark Times II - Parallelen 128 17 x 26 12,95
Star Wars TV-Comic: The Clone Wars 2 Schlacht um Ryloth 100 17 x 26 9,95
Talisman Himari 8 174 13 x 18 7,95
Wolverine 1 156 17 x 26 14,95
Wonder Woman 2 128 17 x 26 16,95
World of Warcraft Allianz: Dark Riders 144 17 x 26 16,95
Superman: Der Tod von Superman 2 Eine Welt ohne Superman 244 17 x 26 19,95

Weiterführende Links:

Homepage des Verlags: Paninicomics

PDF-Ausgabe der Panini Vorschau (76 Seiten, ca. 14 MB): Januar/Februar 2013