Frankfurter Buchmesse 2014 ohne Panini-Stand

Veröffentlicht: Mittwoch, 12. Februar 2014

Panini Buchmesse

In diesen Tagen wurde bekannt, dass Panini Comics im Oktober 2014 auf der Buchmesse in Frankfurt nicht mehr mit einem Stand vertreten sein wird. Stattdessen wickelt man Geschäftstermine in einem der Messehotels ab und verlagert Messeaktivitäten auf andere Veranstaltungen.

Umdenken beim Comicmarktführergermany48
Panini Comics streicht Standpräsenz auf Frankfurter Buchmesse

Panini ComicsIn Zukunft – oder zumindest 2014 – wird es den bekannten großen Stand des Stuttgarter Panini Verlags nicht mehr geben. Statt der üblichen 80 Quadratmeter begnügt man sich mit einer Beteiligung am Gemeinschaftsstand im Comiczentrum. Geschäftstermine mit Handelspartnern wickelt Panini dennoch in Frankfurt ab. Allerdings finden diese Aktivitäten erstmals im direkt am Messegelände gelegenen, mit eigenem Zugang versehenen Maritim Hotel statt. Dort hat man während der Fachtage (Mittwoch bis Freitag) auf 215 Quadratmetern in Ruhe Zeit, um sich mit Kunden und Geschäftspartnern zu treffen und auszutauschen– was einem Modell entspricht, das Panini bereits seit dem Jahr 2006 bei der Kinderbuchmesse in Bologna erfolgreich exerziert.

Alexander Bubenheimer (Director Sales) bringt die mutige Entscheidung, die Signalwirkung hat, auf den Punkt: »Das ist selbstverständlich keine leichte Entscheidung, die auch intern zu Diskussionen geführt hat. Andererseits: Wir sparen dadurch auch 80% der Kosten ein, die wir wiederum in Handelswerbung stecken, um die fehlenden Publikumstage für die Kinderbücher aufzuwiegen. Hinsichtlich der anderen Produktbereiche (Comics, Videogame-Romane, Manga, DVD, Stationery) haben wir andere Messen, die im Publikumsverkehr für diese Produkte wichtiger sind.«

Davon abgesehen hilft Panini auch 2014 mit, um das Comicprogramm im Comiczentrum abwechslungsreich zu gestalten: In Verbindung mit dem Gastland Finnland sind verschiedene Aktionen geplant.

panini buchmesse cron

Es war einmal ... der Stand von Panini auf der Buchmesse Frankfurt

Foto © Panini Verlag