Auf den Spuren von Tillieux

Veröffentlicht: Donnerstag, 14. April 2011

Im Mai startet bei Salleck Publications die neue Serie Die Abenteuer von Jacques Gibrat von Thierry Dubois und Jean-Luc Delvaux. Diese Reihe dürfte allen Fans von klassischen Semi-Funnys aus den 1950er Jahren gefallen, ebensowie Freunden alter Autos, und auch der Zeichenstil macht Anleihen bei Maurice Tillieux und Yves Chaland.

Von "Die Bande der Weindiebe", dem ersten Album, soll auch eine Luxusversion erscheinen.

In Frankreich erschien just der zweite Band von Une aventure de Jacques Gipar. Wer sich dafür interessiert, der wird einen der Kreativen hautnah erleben können. Jean-Luc Delvaux wird zur Präsentation des Debütalbums nach Deutschland reisen und am Stand von Salleck auf der Intercomic in Köln am 7. Mai 2011 signieren.