Salleck: Frühjahr 2012

Veröffentlicht: Samstag, 31. Dezember 2011

Abt. Programmvorschau

Ein Kessel Buntes

Salleck Publications: Frühjahr 2012

Was macht eigentlich Eckart »L'editeur c'est moi« Schott? Wie alle anständigen Kleinverleger bastelt er an seinem neuen Programm. Genaue Vorschauen, die erklären, in welchem Monat welche Neuerscheinungen geplant sind, waren aber noch nie die bevorzugten Informations-Tools des Wattenheimers. Viel lieber streut Verlagsleiter Schott scheinbar wahllose Informationsbrocken in seinem Forum unter die wissbegierigen Fans.

CRON fasst den aktuellen Stand für die kommenden Monate zusammen, natürlich streng in alphabetischer Reihenfolge und mit dem Hinweis, dass die genauen Termine in den Sternen stehen. So manches liegt auch schon mal gedruckt vor und wartet auf eine Freigabe zur Auslieferung durch den Vertrieb, anderes wartet noch auf eine sogenannte »Mitdruckgelegenheit« bei den Lizenzpartnern.

Mit diesen Titeln ist im Frühjahr 2012 bei Salleck zu rechnen:

 

 


Die Blauen Boys Gesamtausgabe Band 1
Text/Zeichnungen: Salvérius, Cauvin
HC, Farbe, ca. 160 Seiten, €29,90, ISBN 978-3-89908-421-4

Dieser Band enthält die Dupuis-Alben 1 bis 3 von Cauvin und Salvérius, die vor 30 Jahren als Hefte der Serie Bud und Chester im Bastei-Verlag erschienen sind. Mit Bonus-Material.

Boule & Bill Band 6
Text/Zeichnungen: Roba
SC, Farbe, 48 Seiten, €11, ISBN 978-3-89908-406-1


Buck Danny Gesamtausgabe Band 1: 1946-1948
Text: Jean-Michel Charlier, Zeichnungen: Victor Hubinon
184 Seiten, HC, Farbe, €29,90, ISBN 978-3-89908-380-4

Die ersten beiden Bände enthalten die Originalalben 1-6, hierzulande nur als Carlsen Classics erschienen, die in den Jahren 1947 bis 1953 noch unter dem unmittelbaren Eindruck des Zweiten Weltkriegs entstanden sind.

Die Abenteuer von Jacques Gibrat Band 2: Die Rückkehr der Kapuzenbande
Text/Zeichnungen: Thierry Dubois, Jean-Luc Delvaux
HC, Farbe, 48 Seiten, €12,90, ISBN 978-3-89908-422-1

Hier wird es zusätzlich eine 64seitige Vorzugsausgabe mit signiertem Druck und Extraseiten für 29 Euro geben.

Jeanne und Cécile
Jean-Pierre Gibrat, Eric Verhoest
HC, Farbe, 120 Seiten, €49, ISBN 978-3-89908-415-3

Auf 120 Seiten bietet dieser opulente Bildband eine Auswahl von Zeichnungen und Illustrationen, die Jean-Pierre Gibrat exklusiv für Ex-Libri, Poster und Comicfestivalplakate geschaffen hat.

Kai Falke Band 14: Das fünfte Tor für Lille!
Text/Zeichnungen: Françoise Hugues/Raymond Reding
HC, Farbe, 48 Seiten, €12,90, ISBN 978-3-89908-282-1

Kai Falke Band 15: Der geflügelte Spion
Text/Zeichnungen: Françoise Hugues/Raymond Reding
HC, Farbe, 48 Seiten, €12,90, ISBN 978-3-89908-283-8


Margots Reportagen Band 2: Die Göttinnen der Straße
Text/Zeichnungen: Olivier Marin, Emilio Van der Zuiden
HC, Farbe, 48 Seiten, €12,90, ISBN 978-3-89908-393-4

Mezek
Text/Zeichnungen: Yann/André Juillard
HC, Farbe, 64 Seiten, €15, ISBN 978-3-89908-417-7

Hier wird es zusätzlich eine 88seitige Vorzugsausgabe mit signiertem Druck und zusätzlichen Skizzen für 49 Euro geben.

Omni-Visiblis
Text/Zeichnungen: Lewis Trondheim, Matthieu Bonhomme
HC, zweifarbig, 160 Seiten, €20, ISBN 978-3-89908-416-0

Tassilo Gesamtausgabe Band 1
Text/Zeichnungen: Fauche, Léturgie, Luguy
HC, Farbe, 160 Seiten, €29,90, ISBN 978-3-89908-400-9

Dieser Band enthält die Alben 1 bis 3 in neuer Übersetzung und neuem Lettering sowie viele Seiten an Zusatzmaterial.

Yakari Band 11: Yakari bei den Schneeziegen
Text: Job, Zeichnungen: Derib
HC, Farbe, 48 Seiten, €12, ISBN 978-3-89908-300-2

Abbildungen © Salleck Publications


Weiterführender Link:

Homepage des Verlags: Salleck Publications