Allmächtiger: Becker und Knigge wieder vereint

Veröffentlicht: Mittwoch, 13. April 2011

Hansrudi Wäscher macht's möglich

Wie in alten Zeiten: Hartmut Becker und Andreas C. Knigge arbeiten an einem neuen gemeinsamen Projekt. Hansrudi Wäscher macht es möglich.

Bei comics-etc., dem Hamburger Verlag Becker und Partner GbR von Hartmut Becker, wird im Juni ein besonderes Sekundärwerk erscheinen, das nicht nur die Nostalgie-Szene frohlocken lassen dürfte.

Allmächtiger: Hansrudi Wäscher, Pionier der deutschen Comics heißt der großformatige Band, der von keinem Geringeren als Beckers Weggefährten aus alten Tagen, Andreas C. Knigge, verfasst wurde.

In dem rund 350-seitigen Buch schreibt Knigge über die Anfänge der Comics in Deutschland, vom Auf- und Abstieg des Walter Lehning Verlags, vom Beginn des Comic-Fandoms und von der Entdeckung Wäschers Anfang der 1970er Jahre nach vielen Jahren der Anonymität.

Der Band soll "opulent illustriert und durchgehend vierfarbig" sein. Der Verkaufspreis wird 49,90 Euro betragen.