David Boller mischt GCT auf

Veröffentlicht: Donnerstag, 16. Februar 2012

Ewig Himmel Spezial zum GCT 2012 Ausschnitt

Wir befinden uns im Jahre 2012 nach Christus. Ganz Gallien, äh, der ganze Gratis Comic Tag wird von deutschen Verlagen unterstützt ... Der ganze Gratis Comic Tag? Nein! Ein von einem um die Ecke denkenden Schweizer betriebener Verlag gibt nicht auf, sich unter die deutsche Mehrzahl zu mischen. So könnte man, sehr frei nach Asterix, die Situation von David Bollers Kleinverlag Zampano zum diesjährigen GCT umschreiben.

Zampano: Exklusives Gratisheft zum GCT 2012switzerland48

David Boller in Angouleme 2012[MH] In der übersichtlich-beschaulichen Schweiz liegt Mogelsberg. Der kleine Kurort gehört zum Kanton St. Gallen und zählt zirka 2200 Einwohner. Einer davon ist David Boller: Comiczeichner, Verleger, Networker und Multi-Talent. Er managt seit einigen Jahren mit Zampano-Virtual Graphics seinen eigenen Verlag und ist damit auf wichtigen Messen wie dem Comic-Salon in Erlangen oder dem Comic-Festival in Angoulême vertreten.

Ewiger Himmel Spezial zum GCT 2012 TitelbildZampano wird dieses Jahr zum ersten Mal mit einem Heft zur kommenden Graphic Novel von David Boller Ewiger Himmel am Gratis Comic Tag 2012 teilnehmen. Der Verlag wird das Heft nicht als Teil der regulären Aktion, sondern in Eigenregie produzieren, aber durch die regulären Vertriebskanäle den Händlern anbieten.

Verleger David Boller erklärt wie es zu dieser Idee gekommen ist: »Eigentlich wollten wir ein reguläres Heft produzieren, haben dann aber im Dialog mit dem Komitee festgestellt, dass unser Konzept nicht in das vorgegebene Konzept des GCT passt, da die Graphic Novel noch nicht auf dem Markt erhältlich ist. Die Regeln sind allerdings klar, dass nur lieferbare Titel durch die offizielle GCT-Aktion beworben werden dürfen. Letztendlich hat man uns auch ermutigt, ein eigenes Heft zu machen.«

Klingt wie eine Schnapsidee, ist es aber nicht, denn mit diesem Alleingang auf dem Trittbrett des GCT könnte Zampano zeigen, wie man sich als Kleinverlag die Vorteile eines derartigen landesweiten Events zu Nutze machen kann. Das hat auch Boller (vielleicht etwas arg euphorisch) erkannt: »Das Feedback, das wir soweit von den Händlern, Lesern und Vertriebspartnern erhalten haben, war überwältigend, so dass wir uns gut vorstellen können, dass wir mit unserer Aktion in Zukunft eine Vorreiterrolle für andere Verlage einnehmen könnten.«

Der Verlag betont, dass der Inhalt des Ewigen Himmel Spezials exklusiv ist und nicht in der kommenden Graphic Novel abgedruckt werden wird. Für die Boller-Komplettsammler gilt: Wer alles lesen will, sollte sich das GCT-Heft vormerken.

Abbildungen © Zampano-Virtual Graphics, Foto © CRON/Antje Grimm


Die Daten:

1992 wanderte der Schweizer David Boller in die USA aus, um professionell Comics zu zeichnen. Ein scheinbar einfaches Ziel entfaltete sich in ein sechzehn Jahre langes Abenteuer, bevölkert von exzentrischen Figuren und begleitet von Triumphen und Niederlagen, die sein Leben nachhaltig beeinflusst haben. In dieser exklusiven Sonderausgabe zur Veröffentlichung seiner Graphic Novel Ewiger Himmel im Herbst 2012, erzählt Boller von seinen unterhaltsamsten Umzugserlebnissen.

Ewiger Himmel: Gratis Comic Tag Spezial 2012
Text/Zeichnungen: David Boller Format: 24 Seiten, 17 x 24 cm, s/w, Farbcover, exklusive Geschichte

Über Zampano: Seit einem Jahr veröffentlicht Zampano, eine im deutschsprachigen Raum einzigartige Webcomic-Plattform, Graphic Novels mit täglichen Updates sowie relevanten Blogeinträgen auf Deutsch, Französisch und Englisch. Jede Geschichte wird in Kooperation mit Zampano-Virtual Graphics auch als Buch verlegt. Zu den Autoren gehören David Boller (Spider-Man, Batman, Witchblade, Kaos Moon, Lucas Films), Rene Lehner (Bill Body, Fred Flamingo) und Rudolph Perez (Zebra).