Süddeutsche Zeitung: Neue Graphic Novels im Frühjahr 2013 - Krimis

Veröffentlicht: Samstag, 15. Dezember 2012

Die Packard Gang (Panel)

Die Graphic Novel Bibliothek der Süddeutschen Zeitung geht in die dritte Runde. Anfang März 2013 erscheinen acht weitere Titel. Und diesmal wird es mörderisch. Ausgewählt wurden ausschließlich Krimis.

Die kriminelle dritte Staffelgermany48

Ein »völlig neues Krimierlebnis« verspricht die Süddeutsche Zeitung den Lesern der achtteiligen »Graphic Novel Krimi«-Reihe, für die Titel von Alan Moore, Jon J. Muth oder Isabel Kreitz ausgesucht wurden. Es handelt sich um Titel, die bereits bei Carlsen, Cross Cult, Reprodukt oder Schreiber & Leser erschienen sind. Die Reihe der SZ präsentiert sie mit einem einheitlichen Coverlayout und zu einem unschlagbar günstigen Preis. Die Bände erscheinen als Hardcover im Format 17,2 x 24,4 cm. Die komplette Reihe ist für 89,- € erhältlich.

From Hell Die Packard Gang

In „From Hell“ erzählt Alan Moore zusammen mit Zeichner Eddie Campbell die Geschichte des geheimnisumwitterten Serienmörders Jack the Ripper. Für das 600 Seiten starke Meisterwerk, das bei Cross Cult 49,90 Euro kostet, sind die 19,90 € der SZ-Ausgabe ein echtes Schnäppchen. Jon J. Muth ließ sich von Fritz Langs legendärem Film »M – Eine Stadt sucht einen Mörder« inspirieren und schuf eine kongeniale Comicfassung der Geschichte um einen Kindermörder, der selber zum Gejagten wird. Mehrfach verfilmt wurde Armitage Trails Roman »Scarface«, der den Aufstieg eines armen italienischen Einwanderers zum Mafia-Paten schildert. Die Comicfassung stammt von Christian De Metter und erschien erst im Sommer 2012 bei Schreiber & Leser. David Mazzucchelli adaptiert mit »Stadt aus Glas« den gleichnamigen Roman aus Paul Austers New-York-Trilogie. Die Erstausgabe erschien Ende der neunziger Jahre bei Rowohlt (2005 Neuauflage bei Reprodukt) und wurde auf dem Comic-Salon Erlangen 1998 mit dem Max-und-Moritz-Preis ausgezeichnet. Preisgekrönt ist auch Isabel Kreitz' Spionagegeschichte »Die Sache mit Sorge«, die in die Zeit des Zweiten Weltkriegs entführt. Noch früher, nämlich mitten im Ersten Weltkrieg, spielt »Vallat«. Massimo Milano, Reto Gloor und Bruno Moser inszenieren einen rasanten Krimi voller unerwarteter Wendungen. Der Handlungsort ist Zürich. Sichtbar von der Ästhetik des Film noir ist Marc Malès in »Die Packard Gang« geprägt. Das französische Duo Jacques de Loustal und Philippe Paringaux erzählen in »Tod eines Mörders« von einem todkranken Auftragsmörder. Das einzige was ihn noch am Leben hält ist Rache. Wird die Zeit, die ihm bleibt, dafür noch reichen?

M - Eine Stadt sucht einen Mörder Scarface

Mit den Verkäufen der ersten beiden Staffeln der Graphic Novel-Bibliothek ist man in München zufrieden. Schaut man auf die ungebrochene Beliebtheit von Krimis im Fernsehen und im Buchhandel dürfte der Erfolg der »Graphic Novel Krimis« ebenfalls garantiert sein. Mit den acht Bänden hat die Feuilleton-Redaktion der SZ fraglos eine gute Auswahl getroffen. Erneut setzt man auf bewährte Titel, auch wenn nicht alle davon bisher als Bestseller aufgefallen sind. Grundsätzlich wäre etwas mehr Mut bei der Auswahl – und vielleicht auch einmal eine deutsche Erstveröffentlichung – wünschenswert gewesen. [Florian Weiland-Pollerberg]

Abbildungen © Süddeutsche Zeitung


Die nackten Fakten

Jeder Band erscheint im Hardcover mit Lesebändchen, Format 17,2 cm x 24,4 cm. Die Bände sind einzeln oder als Gesamtreihe (89,- €) erhältlich. Erscheinungstermin: 9. März 2013

From Hell, Alan Moore/Eddie Campbell
ca. 608 Seiten, s/w, 19,90 €

Vallat, Massimo Milano/Reto Gloor/Bruno Moser
ca. 256 S., s/w, 14,90 €

Die Sache mit Sorge Paul Austers Stadt aus Glas

Paul Austers Stadt aus Glas, Paul Karasik/David Mazzucchell
ca. 104 S., s/w, 12,90 €

Tod eines Mörders, Jacques de Loustal/Philippe Parngaux
ca. 72 S., farbig, 14,90 €

Die Sache mit Sorge. Stalins Spion in Tokio, Isabel Kreitz
ca. 256 S., s/w, 14,90 €

Scarface, Christian De Metter/Armitage Trail
ca. 112 S., farbig, 14,90 €

Die Packard Gang, Marc Malès
ca. 144 S., s/w, 12,90 €

M – Eine Stadt sucht einen Mörder
Jon J. Muthca. 208 S., farbig, 14,90 €

Tod eines Mörders Vallat