Taschen: Die Geschichte von DC Comics in fünf Bänden

Veröffentlicht: Dienstag, 08. Januar 2013

World's Finest Comics No. 63. Cover art detail, Win Mortimer, March–April 1953.

2010 erschien bei Taschen zum Jubiläum des großen US-amerikanischen Comicverlags DC Comics der Sekundärband »75 Years of DC Comics: The Art of Modern Mythmaking« von Paul Levitz. Der Band beeindruckte nicht nur durch eine enorme Bilder- und Faktenfülle, sondern auch durch seine Größe, Aufmachung und den stattlichen Preis von 150 Euro. Etwas mehr als zwei Jahre später kommt der leicht überarbeitete Inhalt in einer Reihe von Einzelbänden erneut auf den Markt.

Das Goldene Zeitalter von DC Comicsgermany48
Taschen Verlag recycelt das Levitz‘sche Monumentalwerk

The Golden Age of DC ComicsWer 2010 das wuchtige, preisgekrönte Werk von Paul Levitz verpasst hat und sowieso keinen geeigneten Kaffeetisch hat, um das gigantische Druckerzeugnis zu platzieren, der bekommt ab diesem Jahr eine zweite Gelegenheit, die reichhaltige Geschichte eines der traditionsreichsten und größten US-Comicverlage zu goutieren.

Aus dem monumentalen Coffee Table Book (mit dem atemberaubenden Format von 29 x 39,5 cm, 720 Seiten dick, 7,5 kg schwer und 150 Euro teuer) macht der Verlag fünf Einzelbände, die sich jeweils einem Zeitabschnitt in der Verlagsgeschichte widmen und sich damit an der etablierten US-Comichistorie orientieren. Den Beginn macht chronologisch das »Golden Age«, die Phase in welcher der Verlag unter dem Namen National Allied Publications gegründet und Superhelden wie Batman, Superman und Wonder Woman erfunden wurden.

Golden Age of DC Comics

Beschrieben werden die ersten Jahrzehnte des Verlags, von den wilden Pulp-Anfängen bis zu den Comicverbrennungen in der McCarthy-Ära – über 400 Seiten voller Comics, Entwurfsskizzen, Comics, Fotos und ... noch mehr Comics. Und als Zugabe für diese Neuedition gibt es ein exklusives Interview mit dem kürzlich verstorbenen Joe Kubert, dem legendären Zeichner von Sergeant Rock und Hawkman!


The Golden Age of DC Comics Beispielseiten

Die fünf Bände in »lesefreundlicher Dimension« enthalten aktualisierte Essays von Paul Levitz und über 1000 neue Bilder. Covers und Innenseiten, Originalskizzen, Porträtfotos, Filmszenen und Sammlerstücke wurden auf dem neusten Stand der Technik reproduziert. In den Folgebänden gibt es zusätzliche Interviews mit Leuten wie Denny O'Neil, Neal Adams, Jenette Khan und Jim Lee, die über ihre jeweilige Ära befragt wurden.

Der erste Band erscheint im Januar 2013.

The Golden Age of DC Comics Beispielseiten

Abbildungen ™ & © DC Comics. All Rights Reserved / TASCHEN


Die nackten Fakten

The Golden Age of DC Comics von Paul Levitz
Hardcover, 416 Seiten, farbig, 39,99 EUR, ISBN 978-3-8365-3575-5, Deutscher Text


Weiterführender Link:

Homepage des Verlags: The Golden Age of DC Comics