»Ricardo Castillo« als bibliophile Buchausgabe

Veröffentlicht: Dienstag, 25. Juni 2013

Ricardo Castillo_teaser

Mit der für Oktober angekündigten Buchausgabe des Webcomics »Die Abenteuer von Ricardo Castillo«, der 2011 auch im Feuilleton der Frankfurter Allgemeine Zeitung lief, erfüllen sich die Autoren Alexis Martinez und Gunther Brodhecker einen Traum.

Comic aus der F.A.Z.germany48
erscheint im Selbstverlag

Auch Kollege Flix träumte seinerzeit davon, dass sein auf den Zeitungsseiten der F.A.Z. publizierter Comic »Don Quijote« irgendwann mal im Originalformat erscheinen würde. Denn das extreme Querformat der Originalveröffentlichung hat schon einen gewissen Reiz, der bei der (durch den Autor selbst vorgenommenen) Anpassung an das hochformatige Graphic Novel-Format der Carlsen-Buchausgabe teilweise verloren ging.

Ricardo Castillo_3D-Cover_small

So darf es als ein Glücksfall bezeichnet werden, dass sich Zeichner Alexis Martinez und Szenarist Gunther Brodhecker dazu entschlossen haben, ihren Neo-Ligne-Claire-Comic »Das Tagebuch des Ricardo Castillo« im Eigenverlag herauszugeben. Und da die beiden in der Werbebranche tätigen Kreativen ihr Handwerk verstehen, machen sie aus der Buchausgabe der drei Episoden um den Pelzhändler, der Mitte des 18. Jahrhundert in Neufrankreich sein Glück sucht, ein bibliophiles Kleinod. Das im ungewöhnlichen Querformat von 26 x 15 cm angelegte Hardcover versammelt die auch in der F.A.Z. abgedruckten Episoden in Schwarzweiß und erscheint im Oktober 2013.

Ricardo Castillo_Nordwest-Passage

Rechtzeitig übrigens zur Kabinettausstellung von Originalseiten aus »Das Tagebuch des Ricardo Castillo« im Jüdischen Museum in Frankfurt am Main (1. bis 20. Oktober 2013). Und damit schließt sich ein Kreis, denn hier hatte 2008 alles begonnen, als Alexis Martinez und Gunther Brodhecker anlässlich der Ausstellung »Superman und Golem« der Öffentlichkeit erstmals ihre Idee der Comciserie um Ricardo Castillo präsentierten.

Abbildungen © 2013 Alexis Martinez & Gunther Brodhecker


Die harten Fakten

Alexis Martinez & Gunther Brodhecker:
Das Tagebuch des Ricardo Castillo
Martinez & Brodhecker Verlag, 2013
ISBN 978-3-00-042237-9
Hardcover, schwarzweiß, 48 Seiten, 260 x 150 mm
Ladenpreis: EUR 20,00 [D]
Erscheint im Oktober 2013


Weiterführende Links:

Link zur Facebook-Seite mit aktuellen Informationen

Interview mit Alexis Martinez und Gunther Brodhecker auf CRON

Jüdisches Museum in Frankfurt: Ausstellung »Das Tagebuch des Ricardo Castillo«