ALFONZ Nr. 4/13: Das Titelbild

Veröffentlicht: Freitag, 06. September 2013 Geschrieben von Matthias Hofmann

alfonz 2013_04_cover_teaser

Heute veröffentlicht die Editions Alfons das Titelbild für die bereits sechste Ausgabe des Comicfachmagazins ALFONZ – Der Comicreporter. Titelthema ist Asterix. ALFONZ stimmt damit vorab auf das bevorstehende Comeback der Gallier ein.

ALFONZ Nr. 4/2013cr ICON-FastFacts
Rechtzeitig zu Weihnachten mit Riesenposter

Mit der kommenden Ausgabe von ALFONZ – Der Comicreporter macht die Edition Alfons das halbe Dutzend voll. Das sechste Heft wartet mit zwei Überraschungen auf.

Als Beilage gibt es ein großformatiges Wendeposter (DIN A 2) zur stylischen Serie Mister X von Dean Motter, die bei Schreiber und Leser im Herbst debütiert.

Darüber hinaus startet ein neuer Comic in ALFONZ, der exklusiv für das Magazin gezeichnet wird. Es ist der Start einer Serie von Onepagern, die fortan regelmäßig in ALFONZ erscheinen wird. Um welchen Comic es sich handelt, wird bei der nächsten Inhaltsmeldung verraten.

Titelbild ALFONZ Nr. 4/13

Das Titelthema hat der größte Asterix-Experte Deutschlands geschrieben. Horst Berner schildert den Weg zur neuen Ära und stimmt auf das 35. Album ein, welches nicht nur Asterix, Obelix & Co. zu den Pikten führt, sondern auch das Debüt des neuen Autorenteams darstellt: Jean-Yves Ferri (Szenario) und Didier Conrad (Zeichnungen) haben die anspruchsvolle Aufgabe übernommen, dem Klassiker von René Goscinny und Albert Uderzo eine Zukunft zu geben. Wer mehr über Didier Conrad wissen möchte, dem sei das Exklusivinterview mit dem sympathischen Franzosen in ALFONZ Nr. 1/2012 empfohlen.

Einige Themen der nächsten Ausgabe wurden bereits in der Vorschau der aktuell im Handel erhältlichen Nummer Nr. 3/13 aufgelistet. Mitte September werden weitere Inhalte bekanntgegeben.

ALFONZ Nr. 4/2013 erscheint am 2. Oktober 2013 und ist im Comicfachhandel, Bahnhofsbuchhandel oder direkt bei der Edition Alfons zu kaufen.