Die Judenbuche

Navigation: Start Rezensionen Splitter Frisch Gelesen Folge 68: Storm - Das Vermächtnis

Frisch Gelesen Folge 68: Storm - Das Vermächtnis

Storm - Das Vermächtnis

»Für einen Künstler, der behauptete, er könne keine Frauen zeichnen, muss Don Lawrence trotz alledem eine unbändige Freude dabei empfunden haben und hinterließ einige der schönsten Zeichnungen von Frauen, als er starb. Und dass er viele davon aufgehoben hat, spricht für sich.« (Rob van Bavel)


FRISCH GELESEN: Archiv


Storm - Das Vermächtnis Titelbild

Storm - Das Vermächtnis

Story: Rob van Bavel
Zeichnungen: Don Lawrence

Splitter
Hardcover | 240 Seiten | Farbe | 49,80 €
ISBN: 978-3-95839-404-9, limitiert auf 1111 Exemplare

Genre: Science Fiction

Für Leser, die das mögen: Don Lawrence, Storm, Artbooks, bibliophile Sammlerausgaben


 

Zehn Jahre Splitter. Kinder, wie die Zeit vergeht. Seit der Reinkarnation von Splitter läuft die Lokomotive aus Bielefeld auf Hochtouren. Stetig wurde der Output erhöht, von zwei schnuckligen Bänden im Oktober 2006 bis zu fast schon wahnsinnigen 15 Titeln im aktuellen Monat Mai 2016. Da kann man nur aufrichtig gratulieren. Und aus dem Staunen kommt man sowieso nicht mehr heraus.

Im Jubeljahr 2016 wird die erste Dekade mit einer Reihe von besonderen Büchern zelebriert. Es werden - natürlich - zehn »10-Jahre-Splitter«-Bände erscheinen, die von einer einheitlichen Umschlaggestaltung in bibliophiler Lederoptik geziert sind. Das Design ist außerdem mit Goldfolie und Tiefendruck veredelt. Und: Jedes Buch wird mit exklusivem Zusatzmaterial ergänzt und ist jeweils auf 1111 Exemplare limitiert.

068storm lp1

Quasi mit der offiziellen Ankündigung der Jubiläumstitel auf die Startrampe geschoben wurde ein voluminöser Band mit Gemälden, Zeichnungen und Skizzen von Don Lawrence. Dieser ist bereits im Handel erhältlich. Die restlichen neuen Titel sollen übers Jahr 2016 verteilt erscheinen.

Mit Storm - Das Vermächtnis feiert Splitter das Lebenswerk des 2003 verstorbenen britischen Ausnahmekünstlers Don Lawrence, der in Deutschland auch heute noch eine große Anhängerschaft besitzt. Seine beiden wichtigsten Comicserien liegen komplett auf Deutsch vor. Storm wurde von Splitter neuaufgelegt und Trigan erscheint derzeit bei Panini in einer Hardcover-Edition.

068storm lp2

Dieser sehr schön gestaltete und verarbeitete Sonderband ist die Krönung jeder Don-Lawrence-Sammlung. Es handelt sich hierbei um die Gesamtausgabe einer ursprünglich in den Niederlanden in drei Bänden erschienenen Skizzensammlung. Zu den Zeichnungen gesellen sich einleitende Texte von Rob van Bavel, der bereits zu Lawrences Lebzeiten Zugang zu dessen Archiv hatte und nach seinem Tod diese beeindrucktende Sammlung zusammengestellt hat.

Neben bekannten Motiven findet man im übrigen auch einige erotische Momente, ein paar davon sogar pornografisch, und nicht selten werden auch Zeichnungen präsentiert, die einen verschmitzten, augenzwinkernden Don Lawrence durchscheinen lassen.

068storm lp3

Storm - Das Vermächtnis  ist insgesamt ein würdiger Auftakt für die Jubiläumsfeierlichkeiten zum zehnjährigen Geburtstag von Splitter. Als nächstes sind Gesamtausgaben von Indigo (Dirk Schulz, Robert Feldhoff), Malcolm Max (Ingo Römling, Peter Mennigen) und Die Druiden 1. Zyklus (Jean-Luc Istin, Thierry Jigourel, Jacques Lamontagne) angekündigt. [Matthias Hofmann]

068storm lp4

Abbildungen © 2016 Splitter Verlag / Don Lawrence Collection


Kauft den Comic im gut sortierten Comicfachhandel: CRON-Händlerverzeichnis

Copyright © Comic Report Online - Das unabhängige Comic-Magazin: Aktuelle Meldungen, Analysen, Interviews 2011-2017

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.