Interview zum Splitter-Programm Winter 2019/2020

Veröffentlicht: Samstag, 18. Mai 2019

splitter 2019 2020 teaser

Den Vorhang zu und alle Fragen offen? Mitnichten! CRON hat Max Schlegel vom Splitter-Verlag zum kommenden Programm befragt und aufschlussreiche Antworten erhalten. Für die Präsentation der beinahe 100 Titel, die zwischen November 2019 und April 2020 angekündigt sind, haben die Bielefelder auf ihrer Homepage von 13. bis 18. Mai täglich den Vorhang gelüftet. Ein Gespräch über feierliche Enthüllungen im Instagram-Zeitalter, Florian Henckel von Donnersmarck als möglichen Regisseur einer Comicverfilmung, einen Schrein auf dem Schreibtisch – ach ja, und natürlich über Comics, Comics und noch mehr Comics.

Splitter im Herbst/Winter 2019/2020.germany48
CRON fragt. Max Schlegel antwortet.cr ICON-Fragen

splitter logo blau

 

Schlegel Maximilian 1

Ist eine so feierliche Enthüllung des Halbjahresprogramms in so schnelllebigen Zeiten mit Instagram, Snapchat usw. überhaupt noch zeitgemäß?

Gerade die Vielfalt der Kommunikationskanäle macht sie überhaupt erst zeitgemäß! Der Vorhang lohnt sich schon allein für die Aufmerksamkeit beim »harten Kern« unseres Publikums, der im Comicforum aktiv ist. Aber dadurch, dass wir Fans und Kunden auf diversen Plattformen im Internet ansprechen können, wird die Event-Präsentation umso effektiver. Wir wollen damit auch Wertschätzung für die Leser ausdrücken, denn auf diese Weise sind unsere Fans die allerersten, die das neue Programm zu sehen kriegen, meistens sogar vor den Händlern, die später eine separate Vorschau erhalten. Wir regen einen Dialog an, die ersten Kommentare können verteilt und Fragen gestellt werden – das macht doch viel mehr Spaß, als an einem x-beliebigen Dienstagmittag zu sagen: »Hier sind 93 Comics, die wir demnächst veröffentlichen. Schönen Tag noch.« Wir stellen ein neues Programm mit Herzblut und viel Mühe zusammen, und das wollen wir zelebrieren.

splitter 2019 2020 vorhang

Mit Metro 2033 nehmt Ihr die Comicumsetzung einer schon mehrfach adaptierten Buchreihe ins Programm. Wodurch setzen sich die Comics von den Büchern und Videospielen ab?

Vor allem dadurch, dass es Comics sind, und keine Bücher oder Videospiele (*zwinker*). Es ist eine komplett andere Kunstform, die einen eigenen Zugang zum Werk bietet, genau wie die anderen Medien auch. Peter Nuyten legt großen Wert auf eine atmosphärische Darstellung und hohe Detailgenauigkeit, daher wird sein Metro sich eng an Dmitry Glukhovskys Vision einer schmutzig-zynischen Dystopie bewegen.
Im Verlag sind wir große Fans von Metro 2033, nicht nur, weil Dirk Schulz Romancover für den Heyne-Verlag gestaltet hat. Und Peter Nuyten ist ein noch größerer Fan von Glukhovskys Büchern. Es war sein persönlicher Wunsch, eine Comicadaption zu machen, und für den Verlag ist es ein tolles Projekt, das viele Leser ansprechen wird. Darum haben wir bereits weit im Vorfeld die entsprechenden Rechte an Metro gekauft, und der Comic ist eine Splitter-Eigenproduktion und weltweit die erste und einzige offizielle Adaption des Romans.

metro 2033 01 klein

Die 7 Leben des Falken ist bereits der dreizehnte Band der Geburtstagsedition. Wie viele besondere Ausgaben wird es noch geben?

Wir haben uns keinen fixen Rahmen gesetzt, und wir sind bereits an einigen Lizenzen dran, die wir für die Edition haben möchten. Auf diese Weise sind wir auch über die ursprünglichen zehn Geburtstagsbände hinausgelangt: Es gab einfach noch Comics, die wir unbedingt im Programm haben wollten. Zum 15. Jubiläum des Verlags überlegen wir uns aber sicherlich noch ein eigenes Event.

Geburtstagsedition, Collectors Edition und Splitter Diamant sind gleich drei Reihen hochwertiger Sammlerausgaben. Worin unterscheiden sich die Ausgaben und wie werden die Titel ausgewählt?

Ich gehe einfach mal unsere – zugegebenermaßen internen – Konzepte hinter den Editionen durch: In der Geburtstagsedition erscheint jedes Jahr ein limitierter Sammelband, oftmals eine Gesamtausgabe einer ganzen Serie. Die Auswahl der Titel ist ganz unterschiedlich. Es können vergriffene oder schwer beschaffbare Klassiker sein, siehe Jim Cutlass oder Mœbius Opus, besonders spannende deutsche Erstveröffentlichungen wie Die Chroniken von Legion oder Der Mörder, den sie verdient oder auch schlicht Serien, die uns persönlich am Herzen liegen – Indigo, Malcolm Max. Wir richten uns nach dem, was wir lizenztechnisch einholen können und was von Kunden und Fans nachgefragt wird.

Sieben Leben des Falken GA klein

Splitter Diamant lässt sich einfach erklären: Die französischen Verlage schicken uns immer wieder »editions luxes« im übergroßen Format und schwarz-weißem Innenteil, und wir liebäugelten schon lange damit, das auch auf dem deutschen Markt auszuprobieren. In Frankreich erscheint fast jeder Comic, den wir auch im Programm haben, in einer solchen Variante. Unserer Einschätzung nach ist die Nachfrage inzwischen groß genug, dass wir den Schritt jetzt wagen. Das ausschlaggebende Kriterium für eine Verwertung als Diamant-Ausgabe sind klar die Zeichnungen: Varanda, Tarquin, Mœbius und Barbucci muss man einfach in dieser Form gesehen haben. Man könnte sie auch Künstlerausgaben nennen, denn näher an das, was die Zeichner ursprünglich geschaffen haben, kommt man als Leser nicht dran, es sei denn, man kauft ihnen die Originale ab. Gleichzeitig wollen wir dadurch auch die Aufmerksamkeit auf bestimmte Neuerscheinungen lenken, so zum Beispiel auf Metro 2033 oder UCC Dolores.

Incal 02 Diamant Cov klein

Die Lady-Mechanika-Collector’s-Edition ist eigentlich keine ganze Edition, sondern nur eine Bezeichnung für die Vorzugsausgabe von Lady Mechanika, um diese Variante in Albumgröße von der Standardausgabe abzugrenzen. Viele Fans haben den Wunsch geäußert, die Lady in einem größeren Format zu lesen, und den erfüllen wir damit. Außerdem ist die Collector’s Edition nach Story-Bögen sortiert und nicht gesplittet wie die reguläre Ausgabe. Das mussten wir übrigens aus der französischen Vorlage übernehmen und war nicht unsere Entscheidung gewesen.

Lady Mechanika 01 Album klein

Das Cover und Setting von Green Class wecken Assoziationen zu Gung Ho, einer Young-Adult-Dystopie von Benjamin von Eckartsberg und Thomas von Kummant. Was ist das Besondere an Green Class?

Das Setting ist ein anderes: Während Gung Ho eine postapokalyptische Gesellschaft entwirft, in der sich die jugendlichen Protagonisten zurechtfinden müssen, wirft Green Class seine Hauptcharaktere – eine Schulklasse – mitten in die Apokalypse selbst. Es ist eher eine charaktergetriebene Katastrophenstory mit Zombiepflanzen als eine Young-Adult-Mad-Max-Variante. Grafisch unterscheiden sich Gung Ho und Green Class ebenfalls deutlich voneinander.

Green Class 01 klein

Brindilla, Es war einmal ..., Haunter of Dreams und Crissis Tagebücher legen den Fokus vor allem auf junge Leser. Welche Titel eignen sich besonders gut, um Kinder an das Medium Comic heranzuführen?

Alle natürlich, darum haben wir sie ins Programm genommen. Persönlich würde ich sagen, dass man Kinder am besten mit solchen Büchern ans Comiclesen heranführen kann, die einen selbst begeistern. Ob das märchenhafte Fantasy wie Brindilla, nostalgisches Edutainment wie Es war einmal …, bildgewaltige Fabeln wie Haunter of Dreams oder Slice-of-Life-Geschichten über Kinder wie Crissis Tagebücher sind, ist eher nebensächlich. Wichtig ist, dass die Auswahl vorhanden ist, und das ist unsere Aufgabe als Verlag.

Brindille 01 klein

Crissi und Valentin 01 klein

Mit Black Hammer 45 und Straßen von Spiral City wird das Black-Hammer-Universum sukzessive erweitert. Jeff Lemire kündigte unlängst auf Twitter ein Crossover mit der Justice League an. Habt Ihr euch schon mit Panini Comics unterhalten, wo die Geschichte erscheinen wird?

Die Entscheidung, wo das Crossover erscheint, liegt gar nicht bei uns oder Panini. Die Rechte werden offiziell von DC gehändelt, wodurch der Titel automatisch bei Panini Comics landet. Wir wurden vorab informiert, dass der Titel in Arbeit ist, aber unser Lizenzgeber Dark Horse bietet ihn gar nicht an. Wir sind trotzdem mit den Stuttgartern im Gespräch über Marketing-Kooperationen und Ähnliches.

Black Hammer 45 klein

Black Hammer Strassen von Spiral City klein

Streaming Portale haben die Umsetzung von Comicserien für sich entdeckt. Im März erschien ein neuer Band von Neil Gaimans American Gods. Haben solche Verfilmungen eine spürbare Auswirkung auf die Verkaufszahlen? Habt Ihr weitere Titel im Sortiment, die demnächst verfilmt werden?

Das lässt sich pauschal nicht beantworten. Es kommt darauf an, wie beliebt die Serie ist, wie viel Aufmerksamkeit sie erhält und ob es sich tatsächlich um eine Comicverfilmung handelt. Der American-Gods-Comic ist ja seinerseits »nur« eine Adaption. Die Amazon-Prime-Serie hatte leider immer wieder mit Produktionsverzögerungen zu kämpfen und erntet auch durchmischte Kritiken. Bei den Verfilmungen von The Death of Stalin und Kill Giants hingegen haben wir einen deutlichen Effekt bemerkt.
Generell hat eine multimediale Verwertung immer einen positiven Effekt, und die Menge der angekündigten Filmprojekte der verschiedensten Studios ist quasi endlos: Black Hammer bei Legendary Entertainment, Lazarus bei Amazon, Kill or be Killed von John-Wick-Regisseur Chad Stahelski, und die Optionen für The Old Guard, Descender, Black Science und weitere sind in den USA längst verkauft. Sogar Thorgal soll verfilmt werden – von Florian Henckel von Donnersmarck! Ob aus irgendeinem dieser Projekte jemals ein Film wird, bleibt abzuwarten.

American Gods 05 klein cover

Was ist Dein persönlicher Lieblingstitel aus dem aktuellen Programm?

Ist das eine Fangfrage? Auch hier ist die Antwort natürlich: alle!
Tatsächlich freue ich mich persönlich besonders auf ein paar der Comics mit unkonventionellen Themen: Liberty Bessie über die junge farbige Frau, die Pilotin werden will, Die Arche Neo mit ihren allzu menschlichen Tieren und Die Schöne und die Biester, weil er ein herrlich bescheuertes Thema hat – zumindest oberflächlich. Bei der Arbeit habe ich an den deutschen Eigenproduktionen am meisten Spaß, weil sich da viele Möglichkeiten zur Promo bieten. In diesem Programm sind wieder vier deutsche KünstlerInnen vertreten, Claudya Schmidt (Haunter of Dreams), Katrin Gal (Radius) und erstmals als Team Boris Koch zusammen mit Frauke Berger (Die Schöne und die Biester), und ich freue mich schon sehr auf diese Titel. Als glühender Verehrer von Alessandro Barbucci werde ich außerdem neben meinem Schreibtisch einen kleinen Schrein für Ekhö Diamant bauen.

Liberty Bessie 01 klein

Arche neo 01 klein

Ihr werdet in diesem Jahr keinen eigenen Stand auf dem Comicfestival in München haben. Was waren die Gründe dafür?

Aus demselben Grund, aus dem wir bisher noch nie in München teilnehmen konnten: Ein Messeauftritt, sei es Leipzig, Erlangen oder München, ist für uns immer mit enormem Aufwand verbunden. Der Verlag besteht nur aus wenigen Mitarbeitern, und wenn davon auch nur drei für effektiv eine Woche auf Messe sind, dann wirft das die Produktion deutlich zurück. Bei unserem monatlichen Ausstoß an Titeln können wir uns das nur sehr selten erlauben. Wir lagern nur einen sehr geringen Anteil unserer Arbeit an externe Mitarbeiter aus und müssen einen eng getakteten Zeitplan einhalten. Beides dient der Qualitätssicherung, die bei unseren aufwendigen Büchern hohe Priorität hat.
Wir würden nach München kommen, wenn wir ein oder zwei ausländische Gäste mitbringen könnten. Da das trotz zahlreicher Einladungen, die wir teilweise sehr weit im Voraus verschickt haben, nicht geklappt hat, verzichten wir auf einen eigenen Stand auf dem Comicfestival. Am Stand der Sammlerecke werden jedoch zwei der deutschen Künstler, die Splitter verlegt, an allen vier Tagen vor Ort sein und Signierstunden geben: Katrin Gal mit Radius und Jurek Malottke mit Das Fleisch der Vielen.

Radius 02 klein

Vielen Dank für das Gespräch und weiterhin gutes Gelingen und Erfolg bei der Zusammenstellung weiterer schöner Comicprogramme!

Die Fragen stellte Marcus Koppers

Abbildungen/Foto © Splitter


splitter Haendlervorschau 2019 2020 prev 1

Die nackten Fakten

NOVEMBER 2019

Metro 2033 Band 1 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-412-3
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Metro 2033 Diamant Band 1 | 72 S. | 27 x 38
ISBN: 978-3-96219-466-6
€ 69,00 [D] € 71,00 [A]

Die 7 Leben des Falken GA 1. Zyklus | 384 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-95839-555-8
€ 99,80 [D] € 104,00 [A]

Black Science Band 7 | 128 S. | 20 x 28
ISBN: 978-3-96219-074-3
€ 22,00 [D] € 22,60 [A]

Bitter Root 01 klein

Bitter Root Band 1 | 160 S. | 20 x 28
ISBN: 978-3-96219-473-4
€ 22,00 [D] € 22,60 [A]

Mann Ciguri klein 

Der Mann von der Ciguri Einzelband | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-170-2
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

 Schwarze Seerosen klein

Die schwarzen Seerosen Einzelband | 144 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-372-0
€ 35,00 [D] € 36,00 [A]

 Krone der Sterne 01 klein

Die Krone der Sterne Band 1 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-430-7
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Broceliande Band 6 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-162-7
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Green Class Band 1 | 72 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-397-3
€ 17,00 [D] € 17,50 [A]

Mythen Dedalus und Ikarus klein 

Mythen der Antike Daedalus & Ikarus | 56 S.
ISBN: 978-3-96219-416-1
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

 Myre Haunter of Dreams klein

Myre: Haunter of Dreams Spin-off | 80 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-425-3
€ 19,80 [D] € 20,40 [A]

Elfen Band 24 | 64 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-330-0
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

 Vanikoro klein

Vanikoro Einzelband | 104 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-314-0
€ 22,00 [D] € 22,60 [A]

Lanfeust Odyssee Band 3 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-340-9
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Valentin & Crissis Tagebücher Einzelband | 56 S. | 21 x 29,5
ISBN: 978-3-95839-985-3
€ 14,95 [D] € 15,40 [A]

 

DEZEMBER 2019

Ekhö Diamant Band 1 | 64 S. | 27 x 38
ISBN: 978-3-96219-465-9
€ 59,00 [D] € 60,70 [A]

Ekhoe 01 Diamant klein 

Betelgeuse Band 5 | 48 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-199-3
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Ascender 01klein 

Ascender Band 1 | 56 S. | 20 x 28
ISBN: 978-3-96219-374-4
€ 19,80 [D] € 20,40 [A]

Black Hammer '45 Spin-off | 128 S. | 20 x 38
ISBN: 978-3-96219-433-8
€ 22,00 [D] € 22,60 [A]

Conan der Cimmerier Schatten im Mondlicht | 64 S.
ISBN: 978-3-96219-207-5
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Kathedrale des Abgrunds 01 klein 

Kathedrale des Abgrunds Band 1 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-393-5
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Gunfighter 01 klein 

Gunfighter Band 1 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-400-0
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Catamount Band 3 | 64 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-120-7
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

 Conquest 01 klein cover

Conquest Band 1 | 80 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-381-2
€ 18,00 [D] € 18,50 [A]

Königl. Blut: Cixi Einzelband | 64 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-078-1
€ 22,00 [D] € 22,60 [A]

Rick Master GA Band 7 | 160 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-95839-583-1
€ 34,00 [D] € 35,00 [A]

Die Saga der Zwerge Band 14 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-335-5
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Marshal Bass Band 4 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-438-3
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Wilhelm der Hebraeer klein 

Wilhelm der Hebräer Einzelband | 88 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-077-4
€ 19,80 [D] € 20,40 [A]

Lanfeust Odyssee Band 4 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-341-6
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Eine außergew. Reise 2. Zyklus | 152 S. | 21 x 29,5
ISBN: 978-3-95839-901-3
€ 29,95 [D] € 30,80 [A]

Aussergewoehnliche Reise 02 klein 

 

JANUAR 2020

Aslak Band 6 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-167-2
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Lady Mechanika Band 6 | 120 S. | 20 x 28
ISBN: 978-3-96219-114-6
€ 19,80 [D] € 20,40 [A]

Fight Club III Band 1 | 144 S. | 20 x 28
ISBN: 978-3-96219-471-0
€ 24,00 [D] € 24,70 [A]

Schlangengott 01 klein 

Der Schlangengott Band 1 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-409-3
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Liberty Bessie Band 1 | 64 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-406-2
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Mythen der Antike: Die Ilias | 168 S. | 20 x 28
ISBN: 978-3-96219-417-8
€ 35,00 [D] € 36,00 [A]

TER Band 2 | 72 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-293-8
€ 18,00 [D] € 18,50 [A]

Elfen Band 25 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-331-7
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Thorgals Jugend Band 7 | 48 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-367-6
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Senseï Band 3 | 48 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-95839-430-8
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Die Arche Neo Band 1 | 72 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-422-2
€ 17,00 [D] € 17,50 [A]

Broceliande Band 7 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-163-4
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Amazonia Band 4 | 48 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-95839-553-4
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Lanfeust Odyssee Band 5 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-342-3
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Es war einmal... das Leben Band 3 | 48 S. | 21 x 29,5
ISBN: 978-3-95839-982-2
€ 9,95 [D] € 10,20 [A]

 

FEBRUAR 2020

Der Incal Diamant VZA Band 2 | 64 S. | 27 x 38
ISBN: 978-3-96219-362-1
€ 59,00 [D] € 60,70 [A]

Stern Band 3 | 72 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-95839-326-4
€ 17,00 [D] € 17,50 [A]

Low Band 5 | 200 S. | 20 x 28
ISBN: 978-3-95839-485-8
€ 29,80 [D] € 30,70 [A]

Black Hammer: Str. v. Spiral Spin-off | 160 S. | 20 x 28
ISBN: 978-3-96219-434-5
€ 24,00 [D] € 24,70 [A]

Aristophania 01 klein 

Aristophania Band 1 | 64 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-389-8
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Undertaker Band 4 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-441-3
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Die Saga der Zwerge Band 15 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-336-2
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

De schreckliche Papst Band 4 | 64 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-168-9
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Arthus Trivium Band 4 | 48 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-169-6
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Die Ritter von Heliopolis Band 3 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-221-1
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Rick Master 18 klein 

Rick Master GA Band 18 | 160 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-95839-595-4
€ 34,00 [D] € 35,00 [A]

Brindilla Band 1 | 96 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-428-4
€ 19,80 [D] € 20,40 [A]

Centaurus Band 5 | 48 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-95839-191-8
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Androiden Reloaded Band 1 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-444-4
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Lanfeust Odyssee Band 6 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-343-0
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Agent 327 Band 15 | 48 S. | 21 x 29,5
ISBN: 978-3-95839-948-8
€ 13,95 [D] € 14,30 [A]

 

MÄRZ 2020

Lanfeust Odyssee Band 7 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-344-7
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Radius Band 2 | 96 S. | 20 x 28
ISBN: 978-3-96219-322-5
€ 19,80 [D] € 20,40 [A]

American Gods Band 5 | 144 S. | 20 x 28
ISBN: 978-3-96219-005-7
€ 19,80 [D] € 20,40 [A]

Conan der Cimmerier - Der rote Priester | 64 S.
ISBN: 978-3-96219-208-2
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Mythen der Antike: Jason u. d. g. Vlies | 168 S.
ISBN: 978-3-96219-418-5
€ 35,00 [D] € 36,00 [A]

Schoene und die Biester klein 

Die Schöne und die Biester Einzelband | 72 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-456-7
€ 18,00 [D] € 18,50 [A]

On Mars_ Band 2 | 80 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-252-5
€ 18,00 [D] € 18,50 [A]

Olympus Mons Band 5 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-326-3
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Gef. Liebschaften – Vorspiel Band 2 | 64 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-233-4
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Orks & Goblins Band 6 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-448-2
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Die drei Geister von Tesla Band 3 | 48 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-95839-563-3
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Conquest Band 2 | 64 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-382-9
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Der Prinz der Nacht Band 8 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-317-1
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Storm – Rothaar Band 5 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-453-6
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Schluempfe Kompaktausgabe 04 klein 

Schlümpfe Kompaktausgabe Band 4 | 232 S. | 21 x 29,5
ISBN: 978-3-95839-964-8
€ 39,95 [D] € 41,00 [A]

 

APRIL 2020

Legende der Drachenritter Band 27 | 48 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-355-3
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Berserker Unbound klein 

Berserker Unbound Einzelband | 144 S. | 20 x 28
ISBN: 978-3-96219-373-7
€ 19,80 [D] € 20,40 [A]

Lady Mechanika VZA Band 1 | 160 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-457-4
€ 39,80 [D] € 41,00 [A]

Kathedrale des Abgrunds Band 2 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-394-2
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Orks & Goblins Band 7 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-449-9
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Der Schlangengott Band 2 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-410-9
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Die Kunst des Krieges Band 2 | 64 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-303-4
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Carthago Band 9 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-460-4
€ 15,00 [D] € 15,40 [A]

Tango Band 3 | 72 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-156-6
€ 17,00 [D] € 17,50 [A]

Androiden Reloaded Band 2 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-445-1
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Rick Master GA Band 8 | 160 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-95839-584-8
€ 34,00 [D] € 35,00 [A]

Aldebran Rueckkehr 02 klein 

Rückkehr nach Aldebaran Band 2 | 64 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-260-0
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Lanfeust Odyssee Band 8 | 56 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-96219-345-4
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Sasmira Band 4 | 64 S. | 23 x 32
ISBN: 978-3-86869-482-6
€ 16,00 [D] € 16,40 [A]

Es war einmal das Leben Band 4 | 48 S. | 21 x 29,5
ISBN: 978-3-95839-983-9
€ 9,95 [D] € 10,40 [A]


Weiterführende Links:

Homepage des »gelüfteten Vorhangs«

Homepage des Verlags: Splitter Verlag