Lady Mechanika

Navigation: Start

Plakat zur Berliner Comicbörse April 2012 (Ausschnitt)

In Berlin findet nicht nur alljährlich das DFB-Pokalfinale statt, Berlin ist seit jeher eine der wenigen Comichochburgen Deutschlands. Es gibt dort nicht nur zahlreiche Comicläden, auch die Ursprünge der Interessengemeinschaft Comicstrip e.V. (kurz: INCOS) und damit eine der wichtigen Brutstätten der deutschen Comicsammler-Szene, sind in Berlin verortet.

Der Comicladen Toyboxx macht dieser Tage doppelt von sich Reden. Zum einen ist man Mitveranstalter der hiesigen Comicbörse, zum anderen veröffentlicht man einen exklusiven Nostalgiecomic-Reprint.

Weiterlesen...

Lim Luna Band 1 Titelbild Ausschnitt 

Wie der Februar war auch der März 2012 in Sachen Neuerscheinungen, die deutschsprachigen Comicautoren bzw. -künstlern zugeordnet werden können, eher ein ruhiger Monat. Es scheint fast so, als ob alle an ihren Novitäten basteln, die rechtzeitig zum Comic-Salon in Erlangen im Juni vorgelegt werden.

Weiterlesen...

Die Sprechblase Nr. 224 Titelbild (Ausschnitt)

Die erste Sprechblase des Jahres kommt im Mai. Das Titelbild dieser Ausgabe Nummer 224 des Magazins von Gerhard Förster und Hans Stojetz liegt vor.

Weiterlesen...

Carlsen Projekt Mangaka

Ab heute suchen Mangaka.de und Carlsen Manga Deutschlands talentierteste Zeichner. Alles was es braucht sind drei Bilder, Manga-Style, die man in eine Bewerbungsmappe packt und an Carlsen schickt.

Weiterlesen...

 Magic the Gathering #1 Ausschnitt

Oben festgefressen. Justice League, Batman und Action Comics dominieren auch im zweiten Monat des Jahres die Verkaufscharts in den USA. Die Zahlen der an den Fachhandel ausgelieferten Comics für Februar 2012 liegen vor.

Weiterlesen...

Chester Brown macht einen Termin

Reißerischer geht's kaum: »Ich bezahle für Sex«. Okay, nicht ich. Ich bin verheiratet, habe keinen Notstand und war noch nie in der Situation, für Sex bezahlen zu müssen. Anders sieht es jedoch aus bei Chester Brown, dessen neuste autobiografische Graphic Novel schonungslos offenlegt, was er über Prostitution denkt und vor allem: was er bezahlt, zu welchen Nutten er geht und welche Stellungen er praktiziert.

Weiterlesen...

Metrissimo Ausschnitt

Die neue Folge unseres Webcomics-Experten Alexander Lachwitz beschäftigt sich mit Team-Ups und Crossover und stellt zwei weitere Webcomics vor, die es zu entdecken gilt.

Weiterlesen...

Entwarnung!

Die Meldung vom neuen Verlag »FBKC« war (leider, wie manche meinen) ein April-Scherz. Wer gestern bereits sein Geld für eine Gesamtausgabe von klassischen Paape-Comics verplant hat, kann sich dieses nun sparen. Das will nicht heißen, dass eine Serie wie Valhardi in den nächsten Jahren nicht den Weg nach Deutschland findet in einer gut gemachten Gesamtausgabe.

Der 1. April wurde in der Comic-Szene dieses Jahr eher verhalten begangen. Dafür legte sich Oliver Manstein stark ins Zeug und produzierte gleich fünf verschiedene Titelbilder für ein fiktives neues Magazin namens GEGMAG vom Epsilon Verlag. Auf diese Ente fiel man sogar bei Splashcomics herein, wo man die Meldung umgehend verbreitete. Mark O. Fischer dürfte es freuen, wenn man ihm so ein großes Projekt immer noch zutraut.

Copyright © Comic Report Online - Das unabhängige Comic-Magazin: Aktuelle Meldungen, Analysen, Interviews 2011-2017

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.